Is the Trial of ‘Duch’ a Catalyst for Change in Cambodia’s Courts?

21. Juli 2010

Pünktlich zur Verkündung des Urteils gegen Kaing Guek Eav, besser bekannt unter seinem Kampfnamen „Duch“, am 26. Juli 2010 durch die außerordentlichen Kammern an den Gerichten von Kambodscha, haben sich das Wissenschaftlerehepaar Kheang Un und Judy Ledgerwood in einem zwölfseitigen Aufsatz mit der Frage beschäftigt, welche Auswirkungen dieses Verfahren auf die allgemeine Gerichtsbarkeit in dem Land haben werde. Duch war als Leiter des S 21-Foltergefängnis in Phnom Penh verantwortlich für den Tod von mehr als 12000 Menschen. Nach seinem Verfahren sollen sich 2011 weitere noch lebende ehemalige Topkader der Roten Khmer – Nuon Chea, Khieu Samphan, Ieng Sary und Ieng Thirith – vor dem Tribunal verantworten. Den Aufsatz, der als 95. Ausgabe der „Asia Pacific Issues“ des East-West-Centers (Honolulu, Hawaii) erschienen ist, können Sie hier kostenlos herunterladen.

Abstract

At his trial under an international hybrid tribunal, the notorious member of the Khmer Rouge regime Kaing Guek Eav, known as “Duch”, admitted to being responsible for the deaths of more than 12,000 people between 1975 and 1979. This admission and expected conviction (the only real question left is the level of punishment) signify a symbolic victory for the Cambodian people. It is important for Cambodia’s healing that the people know their history and believe that there can be justice. The coverage of Duch’s trial and associated community outreach have engaged the public in the process and have increased education about the country’s recent past. But whether the hopes that the hybrid tribunal in which his trial was conducted may serve as a model for a more transparent system of justice – as opposed to the endemic system of patronage and corruption that is the norm for Cambodia’s judiciary and law enforcement – has yet to be seen. For these hopes to be realized, the educational outreach and the pursuit of judicial reform must continue.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s