Suchergebnisse für: boeung kak

Boeung Kak: Regierung lenkt ein

Die letzten Anwohner am Boeung Kak können aufatmen: Wie neben anderen Medien auch die Phnom Penh Post berichtet, hat Premierminister Hun Sen eine Verordnung unterzeichnet, nach der 12,44 der insgesamt 133 Hektar großen Stadtentwicklungsfläche am ehemaligen See den noch verbliebenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Entwicklungszusammenarbeit, Menschenrechte | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Bewohner des Boeung Kak werden zwangsvertrieben

9. November 2010 Große Bagger haben am Montag mindestens acht Häuser am See Boeung Kak in Phnom Penh abgerissen, wie Voice of America berichtet. Mehr als hundert weitere Familien erwartet noch dasselbe Schicksal, im Rahmen eines groß angelegten Entwicklungsprojekts der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Menschenrechte, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Menschenauflauf zur Massenbestechung

Korruptionsbekämpfung in Kambodscha ist und bleibt eine hohle Phrase, sämtliche Ansätze zur Eindämmung wie ein Gesetz gegen Korruption und die Anti-Korruptionsbehörde (ACU) sind nicht mehr als zahnlose Siamkätzchen, die höchstens dazu dienen, die eigene Gefolgschaft zu disziplinieren. Selten wurde dies … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Politik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Jagdszenen in Snuol

Es ist Kambodschas Konfliktmuster par excellence: Einem Unternehmen, in diesem Fall die TTY Co. Ltd., wird durch die Regierung eine Konzession zum Anbau von Kautschuk gewährt. Dass auf dem ausgewiesenen Grund und Boden bereits andere Menschen in aller Regel legale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Menschenrechte, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Das Ende der Appeasement-Politik

Ein Kommentar von Markus Karbaum Der 11. August 2011 kann in die Geschichtsbücher eingehen, dieses Datum hat das Potential, später einmal als Ausgangspunkt für die Durchsetzung der Menschenrechte in Kambodscha historische Tragweite beigemessen zu bekommen. Man mag sich nur die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Entwicklungszusammenarbeit, Menschenrechte | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Weltbank stellt Regierung Ultimatum

Die Konfrontation zwischen Weltbank und kambodschanischer Regierung hat eine neue Ebene erreicht: Am Dienstag verkündete die Bank, Kambodscha so lange kein weiteres Geld mehr zur Verfügung stellen zu wollen, bis die Regierung mit den letzten noch rund 1000 verbliebenen Familien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Entwicklungszusammenarbeit, Menschenrechte | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Kambodschas Journalisten: Angst und Selbstzensur auf dem Vormarsch

26. April 2011 Mit der kambodschanischen Pressefreiheit, vor Jahren noch beispielhaft in Südostasien, ist es längst nicht mehr gut bestellt. Schritt für Schritt hat sie sich dem niedrigen Niveau der Nachbarländer genähert, sichtbar vor allem durch die Artikel, die heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Polizei stürmt friedliche Protestversammlung: Verletzte und Festnahmen

22. April 2011 Phnom Penhs Stadtverwaltung hat deutlich gemacht, dass sie keinerlei Proteste gegen die anstehenden Vertreibungen von Bewohnern am See Boeung Kak duldet. Mehr als 1500 Familien droht unmittelbar eine entschädigungslose oder nur irrelevant gering kompensierte Evakuierung aus ihren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Menschenrechte | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Polizei jagt Mönch

30. März 2011 Der ehrwürdige, bereits 1990 ordinierte Mönch Luon Savath ist am Montag aus dem Wat Ounalom geflohen und versteckt sich seit dem an unbekanntem Ort. Wie die Phnom Penh Post berichtet, kam er damit seiner Verhaftung zuvor, weil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur und Religion, Menschenrechte | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Hun Sen skizziert Kambodschas Entwicklungsstrategie

17. März 2011 Premierminister Hun Sen hat sich in der Eröffnungsrede zur fünften Cambodia Outlook Conference deutlich zu den Entwicklungsstrategien seines Landes geäußert. Wie die Phnom Penh Post berichtet, betonte er vor rund 300 Gästen aus Politik, Wirtschaft, Zivilgesellschaft, Wissenschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Entwicklungszusammenarbeit, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen