0.02 Prozent für die Bekämpfung der Korruption?

19. Oktober 2010 | Von Alfred Wilhelm Meier

Angeblich sollen für die Aktivitäten der neu gebildeten Antikorruptionseinheit ACU im kommenden Jahr im Budgetentwurf 2011 480’000 $ eingeplant sein.

Gegenwärtig arbeiten rund 60 Mitarbeiter bei den Antikorruptionsbehörden und nach Aufnahme der regulären Arbeit im kommenden Jahr sollen es gegen 500 werden.

Wenn die von der “The Phnom Penh Post” in Erfahrung gebrachten Zahlen stimmen, dann würde der kambodschanische Staat im nächsten Jahr genau 0.02 Prozent seiner gesamten Staatsausgaben für die Bekämpfung der Korruption ausgeben!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s