Schlagwort-Archive: Rote Khmer

Ohne jeden Zweifel schuldig

Endlich! Nach so viel unermesslichem Leid, Tod, Verzweiflung und Trauer. Nach so langer Zeit, die so viele weitere begrub, die es verdient gehabt hätten, diesen heutigen Tag erleben zu dürfen – aber: endlich! Endlich hat ein unabhängiges Gericht – nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Opposition sorgt für handfesten Skandal

Kem Sokha, Spitzenkandidat der oppositionellen Cambodia National Rescue Party (CNRP), hat – zumindest aus westlicher Sicht – ein Tabu gebrochen. Wohl um die unter den Khmer weit verbreiteten anti-vietnamesischen Ressentiments zu schüren, hat er öffentlich gemutmaßt, dass das berüchtigte Foltergefängnis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Ieng Sary: Schuldig über den Tod hinaus

Am 14. März um kurz vor 9 Uhr (Ortszeit) ist Ieng Sary, zwischen 1975 und 1978 Außenminister der Roten Khmer, in einem Krankenhaus in der Hauptstadt Phnom Penh gestorben. Bereits vor zehn Tagen war der ehemalige „Bruder Nr. 3“ mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Streik legt Khmer Rouge-Tribunal lahm

Weil sie seit Dezember nicht bezahlt worden sind, haben 20 Dolmetscher und Übersetzer (AP spricht von rund 30) am Khmer Rouge-Tribunal die Arbeit niedergelegt. Seit Montag können daher die Verhandlungen im Fall 002 gegen Nuon Chea, Ieng Sary und Khieu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Kasper-Ansermet verlässt Tribunal mit symbolischer Geste

Der Ermittlungsrichter Laurent Kapser-Ansermet hat wie angekündigt am Freitag das Khmer Rouge-Tribunal verlassen – allerdings nicht ohne seinen Amtskollegen und Intimfeind You Bunleng noch einmal heftig zu provozieren: In einem offiziellen Gerichtsdokument bescheinigt der Schweizer, dass Marine-Kommandeur Meas Muth und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Duch wird sein Gefängnis nie wieder verlassen

Dass Kaing Guek Eav, besser bekannt als Duch, zu lebenslanger Haft verurteilt wurde, ist in Kambodscha mit großer Genugtuung aufgenommen worden. Die durchaus bestandene Aussicht, er könne in seinem Leben wohlmöglich noch einmal in Freiheit kommen, hatte die wenigen noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Kambodschas Fremdkörper

Ein persönlicher Bericht vom Khmer Rouge-Tribunal Von Markus Karbaum Historisch ist es durchaus, was vor den Toren Phnom Penhs seit einigen Jahren geschieht, und obwohl vom Pathos nicht gänzlich umklammert ist es mir dennoch ein wichtiges Anliegen, mir zumindest einmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichte | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar