Schlagwort-Archive: Ieng Sary

Ieng Sary: Schuldig über den Tod hinaus

Am 14. März um kurz vor 9 Uhr (Ortszeit) ist Ieng Sary, zwischen 1975 und 1978 Außenminister der Roten Khmer, in einem Krankenhaus in der Hauptstadt Phnom Penh gestorben. Bereits vor zehn Tagen war der ehemalige „Bruder Nr. 3“ mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Kambodschas Fremdkörper

Ein persönlicher Bericht vom Khmer Rouge-Tribunal Von Markus Karbaum Historisch ist es durchaus, was vor den Toren Phnom Penhs seit einigen Jahren geschieht, und obwohl vom Pathos nicht gänzlich umklammert ist es mir dennoch ein wichtiges Anliegen, mir zumindest einmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichte | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Nuon Chea, Khieu Smphan und Ieng Tirith beantragen Entlassung aus der Untersuchungshaft

31. Januar 2011 Drei der vier an den außerordentlichen Kammern an den Gerichten von Kambodscha (ECCC) angeklagten ehemaligen Topkader der ultramaoistischen Roten Khmer haben einen erneuten Antrag auf Ende der Untersuchungshaft gestellt. Wie dpa berichtet, forderten die Anwälte von Nuon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen