Schlagwort-Archive: Arbeitsmigration

Vergleichsstudie prangert „moderne“ Sklaverei in Kambodscha an

Wie so häufig schneidet Kambodscha in internationalen Vergleichsindizes nicht gut ab: Im Global Slavery Index 2014 landet Kambodscha unter 167 Staaten auf einem unrühmlichen 14. Platz. An der Spitze steht übrigens Mauretanien, während Deutschland auf Rang 147 landet und Island … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Menschenrechte, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Haushaltshilfen für Malaysia: Kambodschas Regierung weiterhin untätig

Rekrutierungsfirmen, die kambodschanische Haushaltshilfen für Malaysia anwerben, haben immer noch keinen offiziellen Bescheid der Regierung erhalten, der den Menschenhandel unterbinden würde. Wie die malaysische Sun Daily online berichtet, warten derzeit noch 2000 junge Kambodschanerinnen auf ihre Ausreise. Dabei war Mitte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Menschenrechte, Politik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Dramatischer Kampf gegen den Menschenhandel

Das Pendel scheint wieder zurück zu schwingen: Nach massiver öffentlicher Berichterstattung über weitere Ausreisen kambodschanischer Hauswirtschaftshilfen für malaysische Familien scheint das Moratorium endlich seine Wirkung zu entfalten. Dennoch war dazu ein erheblicher Kraftakt von Nöten; das Elend, wenn Menschen zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Menschenrechte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Schlupflöcher im Malaysia-Moratorium – Menschenhandel läuft weiter wie geschmiert

Politik funktioniert meistens doch nicht: Aus Kambodscha dürfen weiter munter Haushaltshilfen für den malaysischen Arbeitsmarkt ausreisen. Die von Premier Minister Hun Sen getroffene Entscheidung, junge kambodschanische Frauen (und notfalls auch Männer) nicht weiter nach Malaysia emigrieren zu lassen, ist massiv … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Menschenrechte, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Kambodscha stoppt Arbeitsmigration nach Malaysia

Politik kann auch funktionieren: Das monatelange Engagement der oppositionellen Sam Rainsy Party (SRP) gegen die organisierte Anwerbung kambodschanischer Haushaltshilfen für den malaysischen Arbeitsmarkt hat sich nun doch ausgezahlt: Während einer Parlamentsdebatte am Freitag sprach Mu Sochua (SRP) Kambodschas Premierminister direkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Menschenrechte, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Land-grabbing und der Exodus junger Männer

Schon seit fast zehn Jahren ist das Dorf Lor Peang (Kampong Tralach Distrikt, Provinz Kampong Chhnang) in einen Disput um Landbesitzrechte verwickelt. Der Gegenüber der Dorfbewohner ist ein politisches Schwergewicht: Die Firma KDC International gehört Chea Kheng, der Ehefrau von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Menschenrechte, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Kambodschaner weiterhin von Menschenhändlern gefährdet

Kambodscha bleibt sowohl Quell- als auch Zielland im internationalen Menschenhandel. Der jährliche Bericht des US-Außenministeriums Trafficking in Persons Report 2011 stuft Kambodscha im regionalen Vergleich aber dennoch nicht besonders schlecht ein: Mit der Einstufung Tier 2 wird zwar konstatiert, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Menschenrechte | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare