Schlagwort-Archive: Massenpanik

353-fache Todesbrücke wiedereröffnet

8. Dezember 2010 Die Brücke zwischen der Insel Koh Pich und dem Festland ist am Donnerstag wiedereröffnet worden. Am 22. November waren dort nach neuesten Angaben während einer Massenpanik 353 Menschen ums Leben gekommen. Wie AP berichtet, soll die natürliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur und Religion | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Massenpanik fordert ihr 352. Todesopfer

4. Dezember 2010 Die Nichtregierungsorganisation Cambodian Center for Human Rights (CCHR) hat angesichts der umstrittenen Regierungsentscheidungen, niemanden für die Massenpanik am 22. November für verantwortlich zu erklären, eigene Ermittlung aufgenommen. CCHR-Präsident Ou Virak führte an, dass die Untersuchungen als Mechanismus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Menschenrechte | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Oberster Richter befiehlt: „Niemand wird bestraft“

29. November 2010 Zusammengefasst werden die Hinterbliebenen der am letzten Montag erdrückten, erstickten und totgetrampelten Menschen laut chinesischer Nachrichtenagentur Xinhua 12000 USD an Entschädigungen erhalten. Davon sind, wohlgemerkt, nur 1000 USD an staatlicher Kompensation enthalten. Der Rest kommt von Spendern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Anzahl der Todesopfer auf 351 korrigiert

28. November 2010 Traurige Nachricht am Sonntagabend: Die Zahl der Todesopfer der Geschehen vom Montag wurde um vier auf nun 351 nach oben korrigiert. Die Massenpanik ist die drittgrößte seit Ende des 19. Jahrhunderts. In Mekka 1990 starben mit 1427 muslimischen Pilgern die meisten in einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Nachtrag zur Massenpanik: Die große Verantwortung des Premierministers und das fragwürdige Verhalten des Königs

28. November 2010 | Von Markus Karbaum | Keine Kommentare » Chea Kean, stellvertretender Generalsekretär des Festivalkomitees der kambodschanischen Regierung, hat angekündigt, dass es trotz der Massenpanik mit 347 Toten im nächsten Jahr wieder ein Wasserfestival geben werde. Das Fest … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Massenpanik: Doch weniger Tote und Verletzte

25. November 2010 | Von Markus Karbaum | Keine Kommentare » Das mit dem Unglück vom Montag befasste Regierungskomitee hat die Zahl der Todesopfer drastisch nach unten korrigiert. Laut der chinesischen Nachrichtenagentur Xinhua seien „nur“ 347 Menschen ums Leben gekommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Mittlerweile schon 456 Todesopfer

24. November 2010 Die Zahl der Todesopfer der Massenpanik am Montag ist laut einem kambodschanischen Regierungssprecher auf mittlerweile 456 angestiegen (zwei Drittel von ihnen Frauen und Kinder), fast 800 Menschen wurden verletzt. Noch immer lähmt der tragische Vorfall das ganze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen