Kambodscha rüstet auf

15. September 2010

Nach einem Bericht der Kyodo News International hat die kambodschanische Regierung 94 Militärfahrzeuge aus Osteuropa erworben. Darunter befinden sich 50 Kampfpanzer T-55 und 44 Schützenpanzer der Baureihe BTR 60. Die Lieferung werde bereits am Wochenende im Hafen von Sihanoukville eintreffen. Aus welchem Land die Panzer genau stammten und welche Kosten mit dem Erwerb verbunden seien, wurde allerdings nicht bekannt.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Politik abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s