Schlagwort-Archive: Montagnards

Schonfrist für Asylbewerber

18. Dezember 2010 Die Schließung des UN-Flüchtlingscamps in Phnom Penh ist um eineinhalb Monate auf den 15. Februar verschoben worden. Wie die chinesische Nachrichtenagentur Xinhua berichtet, habe Premierminister Hun Sen einer entsprechenden Bitte des lokalen UNHCR entsprochen. Derzeit leben 76 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Menschenrechte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Die Grenzen kambodschanischer Gastfreundschaft

14. Dezember 2010 Kambodscha gibt sich gerne als gastfreundliches Land, das Touristen aus aller Welt zur Besichtigung seiner kulturellen Reichtümer einlädt. Mit der Gastfreundschaft ist es aber nicht weit her, wenn jemand ohne Geld kommt oder politische Gründe gegen den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Menschenrechte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen