Parteichef Hun Sen

Das Zentralkomitee der regierenden Kambodschanischen Volkspartei (KVP) hat am Wochenende wie erwartet Regierungschef Hun Sen zum neuen Parteipräsidenten gewählt. Die Position war nach dem Tod von Chea Sim vor zwei Wochen vakant geworden. Während Hun Sen, bisher einziger stellvertretender Parteipräsident, im letzten Jahr noch nicht als Topfavorit für die Nachfolge des erkrankten Parteichefs galt, hatte er erst Anfang Mai das Amt deutlich für sich beansprucht.

Gleichzeitig wurde die Anzahl der Stellvertreter verdoppelt und im selben Wahlgang gleich mitbestimmt: Zwar wurde das exakte Abstimmungsverhalten nicht dokumentiert, aber die nominierten Say Chhum, seit kurzem Nachfolger von Chea Sim als Senatspräsident, und Innenminister Sar Kheng setzten sich erwartungsgemäß durch. Erst vor einigen Tagen war beiden der extrem prestigeträchtige royale Ehrentitel Samdech verliehen worden. Sowohl Sar Kheng als auch Say Chhum waren enge Vertraute Chea Sims und gelten schon seit längerem als absolute Schwergewichte in der kambodschanischen Politik. Say Chhum, dessen Sohn Say Sam Al vor zwei Jahren zum Umweltminister ernannt worden war, wird überdies auch seinen Posten als Generalsekretär der KVP behalten.

Außerdem gab die KVP am Wochenende bekannt, dass Hun Sen entgegen anderslautender Gerüchte auch bei den kommenden Parlamentswahlen 2018 als Spitzenkandidat antreten wird. Ein eindeutiger Nachfolger oder gar Kronprinz drängt sich nach dem außerordentlichen Parteikongress auch nicht mehr auf. Es war gewiss ein geschickter Schachzug des Premierministers, zwei ebenbürtige Stellvertreter zu installieren, auch wenn zwischen den beiden bisher keine besonderen Rivalitäten überliefert sind. Lediglich ein kleiner Unterschied bleibt erkennbar: Sar Kheng wird zukünftig die Amtsgeschäfte des Parteipräsidenten übernehmen, wenn Hun Sen im Ausland weilt. Gleiches gilt für das Amt des Regierungschefs – vielleicht doch ein Fingerzeig dahin, wer die zweite Geige spielt?

Wie auch immer: Das Prinzip divide et impera, von Hun Sen perfektioniert, gilt weiterhin.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Politik abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Parteichef Hun Sen

  1. Political Atheist schreibt:

    Hat dies auf Living in SouthEast Asia. rebloggt und kommentierte:
    Ppm ppm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s