Archiv der Kategorie: Geschichte

SRP: Machtgerangel wirft Schatten auf Gedenktag

1. April 2011 Die Abberufung von Mao Monivan von seinem Parlamentsmandat durch die Sam Rainsy Party (SRP) sowie dessen plötzlicher Wechsel zur Human Rights Party (HRP), der anderen in der Nationalversammlung vertretenen demokratischen Oppositionspartei, hat unter Kambodschas Dissidenten für Aufruhr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Politik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Vor 32 Jahren wurde Phnom Penh von den Roten Khmer befreit

7. Januar 2011 Am 7. Januar 1979 befreiten vietnamesische Truppen Phnom Penh von den Roten Khmer. Das Nachfolgeregime, das sich bis heute an der Macht hält, hat daraus seinen sakralen Gedenktag gemacht. Der 7. Januar war lange Zeit das Fundament … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Politik | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Hun Sen vs. Sam Rainsy: Duell der Anschuldigungen geht in die nächste Runde

19. Oktober 2010 Der flüchtige Oppositionsführer Sam Rainsy hat während einer Pressekonferenz in der Parteizentrale der SRP, zu der er aus Finnland zugeschaltet war, den Konflikt mit dem Premierminister weiter angestachelt. Er wolle Hun Sen in Handschellen sehen und nannte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Politik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Videoaufnahmen des Attentats vom 30. März 1997

3. Oktober 2010 Der Granatenanschlag auf eine Kundgebung der Khmer Nation Party, die 1998 in Sam Rainsy Party umbenannt wurde, am 30. März 1997 steht nach der jüngsten Klage gegen Hun Sen plötzlich wieder auf der politischen Tagesordnung. Während die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Politik | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Noch acht Wochen bis zum Wasserfestival

25. September 2010 Der Tonle Sap ist der einzige Fluss der Welt, der zweimal im Jahr seine Fließrichtung ändert. Wenn im Frühjahr die Eisschmelze im Himalaja einsetzt, führt der 4200 Kilometer lange Mekong so viel mehr Wasser, dass er sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Gesellschaft, Kultur und Religion, Umwelt und Natur | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Kambodscha will seine “schmutzigen Schulden” los werden

21. September 2010 | Von Alfred Wilhelm Meier Premierminister Hun Sen hat am Montag einmal mehr bestätigt, dass er am kommenden Mittwoch beim Treffen mit dem amerikanischen Präsidenten Barack Obama eine Streichung der “schmutzigen Schulden” von mehr als 300 Mio. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Perlen abseits Angkors: Isanapura, die alte Hauptstadt des Reiches Chenla

15. September 2010 Sambor Prei Kuk wird wohl lange kein Geheimtipp mehr sein: Wenn ein so renommiertes Internetportal wie Spiegel-Online über die historischen Bauten berichtet, wird es wohl nicht mehr lange dauern, bis sich die Touristenströme auch nach Kampong Thom fließen werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kultur und Religion, Tourismus | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen