Archiv der Kategorie: Entwicklungszusammenarbeit

Vorwurf: Deutsches Entwicklungshilfeequipment soll im Wahlkampf der KVP eingesetzt werden

Die bekannte Oppositionspolitikerin Mu Sochua berichtet in ihrem Blog, dass drei Wahlkämpfer der regierenden Kambodschanischen Volkspartei (KVP) in der Provinz Prey Veng Fahrzeuge genutzt haben, die aus Mitteln der Deutschen Entwicklungszusammenarbeit stammen sollen. Sie untermauert ihren Vorwurf mit einigen Fotos, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Entwicklungszusammenarbeit, Politik | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Modernstes Krankenhaus Kambodschas wird in Kampot eröffnet

Kambodschas Gesundheitszentren und Krankenhäuser, vor allem in ländlichen Gegenden abseits der Hauptstadt Phnom Penh, sind bekannt für ihre Unterausstattung und für die nicht selten fehlende Kompetenz des Personals. Auch markerschütternde Geschichten über korrupte Ärzte, die Notfallpatienten krepieren lassen, wenn die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Entwicklungszusammenarbeit, Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Trotz Flut fährt Kambodscha insgesamt eine gute Reisernte ein

Ein Gastbeitrag von Claudius Bredehöft Kambodscha ist nach wie vor sehr ländlich geprägt, die überwiegende Mehrheit der Menschen ist in der Subsistenzwirtschaft aktiv. In den letzten Jahrzehnten hat es das Land geschafft, die Ernährungslage erheblich zu verbessern. Dennoch bergen Kambodschas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Entwicklungszusammenarbeit, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Human Development Report: Kambodscha rutscht auf Rang 139 ab

Kann man den Stand menschlicher Entwicklung unter den Staaten der Welt vergleichen und mit einer schieren Datenflut eine glaubwürdige Rangliste erstellen? Der berüchtigte Human Development Report (HDR) von UNDP behauptet das bereits seit 1990 und präsentiert auch in diesem Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Entwicklungszusammenarbeit | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Das Ende der Appeasement-Politik

Ein Kommentar von Markus Karbaum Der 11. August 2011 kann in die Geschichtsbücher eingehen, dieses Datum hat das Potential, später einmal als Ausgangspunkt für die Durchsetzung der Menschenrechte in Kambodscha historische Tragweite beigemessen zu bekommen. Man mag sich nur die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Entwicklungszusammenarbeit, Menschenrechte | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Boeung Kak: Regierung lenkt ein

Die letzten Anwohner am Boeung Kak können aufatmen: Wie neben anderen Medien auch die Phnom Penh Post berichtet, hat Premierminister Hun Sen eine Verordnung unterzeichnet, nach der 12,44 der insgesamt 133 Hektar großen Stadtentwicklungsfläche am ehemaligen See den noch verbliebenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Entwicklungszusammenarbeit, Menschenrechte | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Weltbank stellt Regierung Ultimatum

Die Konfrontation zwischen Weltbank und kambodschanischer Regierung hat eine neue Ebene erreicht: Am Dienstag verkündete die Bank, Kambodscha so lange kein weiteres Geld mehr zur Verfügung stellen zu wollen, bis die Regierung mit den letzten noch rund 1000 verbliebenen Familien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Entwicklungszusammenarbeit, Menschenrechte | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare